Mietspiegel Lippstadt

Informationen zum Mietspiegel Lippstadt 2022

Der aktuelle durchschnittliche Mietpreis (Kaltmiete)in Lippstadt liegt im Jahr 2022 bei 7,64 EUR /m².


Mietspiegel für Mietwohnungen nach Anzahl Zimmer

Der Preis für eine 1 Zimmer Wohnung in Lippstadt liegt bei 7,90 EUR /m². Für eine 2 Zimmer Wohnung liegt der aktuelle durchschnittliche Mietpreis im Jahr 2022 bei 7,78 EUR /m².

Zimmer Lippstadt Nordrhein-Westfalen Deutschland
17,90 €9,71 €10,43 €
27,78 €8,28 €8,81 €
37,54 €7,94 €8,44 €
47,22 €8,08 €8,52 €


Mietspiegel für Wohnungen Lippstadt

Der durchschnittliche Mietpreis in Lippstadt liegt bei 7,64 EUR /m².

Ortsteil €/m² in 2019 €/m² in 2020 €/m² in 2021 €/m² in 2022
Bad Waldliesborn 6,84 € 7,01 € 7,61 €7,65 €
Benninghausen k. A. k. A. k. A.k. A.
Benninghauser Heide k. A. k. A. k. A.k. A.
Bökenförde 6,60 € 7,08 € 6,74 €8,19 €
Cappel k. A. k. A. k. A.k. A.
Dedinghausen k. A. 5,89 € 5,89 €k. A.
Eickelborn 7,77 € 7,42 € 6,93 €7,74 €
Esbeck k. A. k. A. k. A.k. A.
Garfeln k. A. k. A. k. A.k. A.
Hellinghausen k. A. k. A. k. A.k. A.
Herringhausen k. A. k. A. k. A.k. A.
Hörste k. A. k. A. k. A.k. A.
Kernstadt k. A. k. A. k. A.k. A.
Krenstadt k. A. k. A. k. A.k. A.
Lipperbruch 6,68 € 6,54 € 7,20 €7,01 €
Lipperode 6,94 € 6,55 € 6,81 €7,53 €
Lohe k. A. k. A. k. A.k. A.
Mentzelsfelde k. A. k. A. k. A.k. A.
Mettinghausen k. A. k. A. k. A.k. A.
Overhagen k. A. 9,70 € 7,55 €9,00 €
Rebbeke k. A. k. A. k. A.k. A.
Rixbeck 6,16 € 6,83 € 6,52 €6,99 €
Ünninghausen k. A. k. A. k. A.k. A.
Zentrum k. A. k. A. k. A.k. A.

Mietspiegel nach m² für Wohnungen in Lippstadt

Für eine 50m²-Wohnung in Lippstadt liegt der durchschnittliche Mietpreis (Kaltmiete) 2022 bei 7,41 EUR/m². Für eine 70m² große Wohnung zahlt man zur Zeit 7,62 EUR/m².

Lippstadt Nordrhein-Westfalen Deutschland
alle7,64 € 8,32 € 8,87 €
20 - 358,92 € 10,78 € 11,27 €
35 - 457,82 € 8,91 € 9,46 €
45 - 507,42 € 8,33 € 8,68 €
50 - 607,41 € 8,03 € 8,47 €
60 - 757,62 € 7,94 € 8,45 €
75 - 857,77 € 7,89 € 8,66 €
85 - 1007,58 € 8,28 € 8,83 €
100 - 7,14 € 8,59 € 9,01 €

Kaufpreisentwicklung für Haus/Wohnung je m² Lippstadt

Sie stehen vor der Frage, ob Sie in Lippstadt lieber eine Wohnung oder ein Haus kaufen, oder lieber mieten statt kaufen wollen? Der durchschnittliche Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in Lippstadt beträgt 2.502 EUR/m². Für ein Haus zahlen Sie einen durchschnittlichen m² Preis von 2.792 EUR/m².

Jahr Wohnungen Häuser
20222.502 €2.792 €
20212.417 €2.559 €
20201.977 €2.165 €
20191.820 €1.970 €

Datenquelle VALUE Marktdatenbank

Wichtiger Hinweis zu den angegebenen Mietenspiegelpreisen:

Der vorliegende Marktmietenspiegel für Lippstadt ist kein offizieller Mietspiegel von Lippstadt. Bei den von uns ermittelten Angaben werden Neubauten nicht in die Preisermittlung miteinbezogen. Die angegebenen Mietpreise pro m² beziehen sich auf die Kaltmiete. Unsere Berechnungen basieren auf den Daten der VALUE Marktdatenbank, einer etablierten Datenquelle der deutschen Immobilienwirtschaft. Sie ersetzen keinesfalls den eventuell vorhandenen einfachen oder qualifizierten Mietspiegel von Lippstadt. Sie sind aber gerade für Kauf- oder Mietinteressierte wichtig und können als Vergleichswerte verwendet werden.

Mietsituation in Lippstadt

Die Mietsituation in Lippstadt ist im Vergleich zu vielen anderen Städten mit einer ähnlichen Größe vergleichsweise entspannt. Die Studenten der in Lippstadt ansässigen Hochschule haben laut Angaben der Stadt bislang keinen nennenswerten Einfluss auf den Wohnungsmarkt. In einigen Stadtteilen sind die Mietpreise zuletzt sogar etwas gesunken.

Im Durchschnitt liegen die Quadratmeterpreise je nach Anzahl der Zimmer bei 6,37 bis 8,25 € und damit unter dem Durchschnitt Nordrhein-Westfalens sowie unter dem bundesweiten Durchschnitt.

Informationen zum Mietspiegel in Lippstadt

Auf der Webseite der Stadt Lippstadt steht ein Mietspiegel zur Verfügung, den Mieter und Vermieter als Orientierungshilfe nutzen können. Die aktuelle Fassung gilt seit dem 01.01.2021 und steht bei Bedarf als PDF zum Download zur Verfügung. Der Mietspiegel von Lippstadt enthält eine übersichtliche Tabelle und weitere relevante Informationen, die im Hinblick auf die Miethöhe eine Rolle spielen.

Informationen zum gewerblichen Mietspiegel

Leider gibt es für Lippstadt keinen aktuellen gewerblichen Mietspiegel. Die IHK Arnsberg hat das letzte Mal in den Jahren 2015/2016 Daten zu den Gewerbemieten in Lippstadt erhoben.

Was ist die ortsübliche Vergleichsmiete?

Im von der Stadt Lippstadt erstellten Mietspiegel finden sich Angaben zur ortsüblichen Vergleichsmiete. Diese kann je nach Baujahr variieren. Für vor dem 31.12.1959 gebaute Wohnimmobilien liegt die ortsübliche Vergleichsmiete in Lippstadt zum Beispiel bei 5 bis 6 € pro Quadratmeter und für ab dem 01.01.2016 gebaute Wohnimmobilien beträgt sie 7,40 bis 8,60 €. Je nach Wohnlage können die Mieten in Lippstadt bis zu 10 Prozent unter oder über der normalen ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

Mietpreisbremse in Lippstadt

Die Mieterschutzverordnung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen gilt aktuell noch bis zum 30.06.2025 und sieht für ausgewählte Städte und Gemeinden eine Mietpreisbremse sowie eine reduzierte Kappungsgrenze vor. Lippstadt wird in der Verordnung jedoch nicht aufgeführt. Dementsprechend gibt es in Lippstadt derzeit keine Mietpreisbremse.

Informationen zu den Immobilienpreisen in Lippstadt

Wie in den meisten größeren Städten steigen die Immobilienpreise in Lippstadt seit Jahren. Während Eigentumswohnungen im Jahr 2018 durchschnittlich noch 1.667,45 € pro Quadratmeter kosteten, mussten Käufer im Jahr 2021 im Durchschnitt 2.297,88 € investieren. Für Häuser stiegen die Preise zwischen 2018 und 2021 von 1.735,16 € auf 2.495,45 €. Prozentual entspricht das einem Anstieg von knapp 38 Prozent für Wohnungen und sogar fast 44 Prozent für Häuser.

Allgemeine Informationen zur Stadt

Lippstadt liegt im Kreis Soest in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt wurde im späten 12. Jahrhundert gegründet. Sie hat aktuell knapp 68.000 Einwohner und erstreckt sich mit ihren 18 Ortsteilen über eine Gesamtfläche von knapp 114 Quadratkilometern.

Zu den bedeutenden Unternehmen in Lippstadt zählt unter anderem die Firma Hella. Der Automobilzulieferer wurde 1899 gegründet und konnte im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 6,4 Milliarden Euro erzielen.

Familien mit Kindern stehen in Lippstadt insgesamt 39 Kindertageseinrichtungen zur Verfügung, die ein breites Angebot an Betreuungszeiten und -formen bieten. Neben 13 Grundschulen gibt es in Lippstadt unter anderem drei Realschulen sowie eine Hauptschule und vier Gymnasien. Zum Teil handelt es sich bei den weiterführenden Schulen um Ganztagsschulen. Außerdem befindet sich in Lippstadt ein Standort der Hochschule Hamm-Lippstadt, an dem verschiedene Studiengänge angeboten werden.

Marktsituation für Eigentumswohnungen in Lippstadt

Eigentumswohnungen in Lippstadt sind gefragt. Das macht sich nicht zuletzt durch deutlich gestiegene Kaufpreise bemerkbar. 2021 mussten Käufer deutlich mehr Geld als im Jahr zuvor investieren und es ist zu erwarten, dass sich dieser Trend zumindest vorerst auch nicht ändert.

Marktsituation für Häuser in Lippstadt

Die Marktsituation für Häuser in Lippstadt ähnelt der für Wohnungen. Hier mussten Kaufinteressenten zuletzt ebenfalls recht deutliche Steigerungen der durchschnittlichen Preise akzeptieren. Allerdings gilt es in diesem Zusammenhang auch zu bedenken, dass die Hauspreise in Lippstadt insgesamt nach wie vor unter dem bundesweiten Durchschnitt liegen.